SAUNA   BÄDER   WELLNESSBAU

Arctic Spas®

Arctic Spas Isolation

Die fortschrittlichste Technik im Einzelnen
Heatlock® Isolation System

  • Selbsttragende Verbundstoffschale
  • Heatlock® Isolation System

heatlockDas Arctic Spas® Perimeter Heatlock Isolation System ist darauf ausgelegt, Wärmeverluste zu minimieren und die Energieeffizienz zu maximieren. Beim Einsetzen der Whirlpoolwanne in das Kabinett wird am Boden, den Verkleidungswänden und -türen und unter der Wannenlippe ein isolierender Polyurethanschaum hoher Dichte aufgetragen. Dadurch entsteht ein abgeschlossener Hohlraum.

Anders als bei den meisten Whirlpools befinden sich Heizung und Pumpen bei Arctic Spas® innerhalb des isolierten Bereichs, um die Energieeffizienz zu maximieren, Pumpgeräusche zu dämpfen und die Anlage vor Frostschäden zu schützen. Die Neben- oder Abwärme der Motoren und Heizungen wird von der Isolierung zurückgehalten und durchdringt auf natürliche Weise die Whirlpoolwanne, um so zur Erwärmung des Wassers beizutragen und die Gesamtheizkosten deutlich zu senken.

Die auf diese Weise zurückbehaltene Wärme wirkt auch als Schutz für Rohre und Anlagenteile vor dem Einfrieren bei Minus-Temperaturen. Die ausgefeilte Technik des Heatlock®-Systems bietet eine ideale Betriebsumgebung für die Pumpenmotoren. Der Wasserkessel funktioniert als Kühlkörper, der die Wärme vom Motor und anderen Teilen abzieht. Dadurch verlängert sich die Lebensdauer des Motors erheblich und Überhitzungsprobleme fallen praktisch weg.

heatlock2Das Heatlock®-System ermöglicht außerdem einen schnellen Zugriff auf alle Bauteile und vereinfacht so die Wartung und den weiteren Ausbau Ihres Whirlpools.

  • Forever Floor ®
  • Castore® Covers
  • Wartungszugang & Kabinette
  • Therapeutische Grundlagen
  • Peak-Ozone-System®
  • Aquatremor® Soundsystem
  • Reflex Torsion Hose
  • Tru-Guard™-Heizung
  • Filtersystem

Zubehör:

  • Treppen, Bars und Hocker
  • Cover Lifter
  • Nothern Lights